Stricken und Häkeln fürs Baby


Hilfreiche Tipps für Mütter und werdende Mütter zum Thema "Stricken & Häkeln fürs Baby"


Die Vorfreude auf den Nachwuchs ist bei werdenden Eltern und Großeltern riesig und man möchte den kleinen Sprößling vom ersten Tag an verwöhnen.
Was liegt da näher, als für unsere Kleinen Kleidung, Spielsachen und vieles mehr selbst zu stricken oder zu häkeln.

Die wichtigsten Fragen und Antworten, um die richtige und geeignete Qualität zu verwenden, finden Sie hier:


  • Welche Wolle ist am besten geeignet?

    Am besten eignen sich Baumwollmischungen und weiche, überwiegend glatte Garne. Zu empfehlen sind an dieser Stelle vor allem spezielle Babygarne, die teilweise auch speichelecht sind.
    Alle gut geeigneten Garne finden Sie weiter unten unter "Geeignete Garne für Babys und Kleinkinder"


  • Worauf ist bei der Anfertigung der Strick- bzw. Häkelstücke besonders zu achten?

    Es sollte keine Wolle mit langen Fasern verwendet werden, wie beispielsweise die Qualität "Mohair", Garne aus Angorawolle oder Fransengarne - die Fasern können sich sonst leicht lösen.
    Kleinteile, wie Knöpfe oder Aufnäher sollten stets gut festgenäht werden, damit sich auch diese nicht lösen können.


  • Welche Farbtöne sind für Babys zu empfehlen?

    Die richtige Farbwahl hängt zum einen davon ab, ob das Strick- oder Häkelstück für ein Mädchen oder einen Jungen angefertigt wird und zum anderen in welcher Jahreszeit es getragen werden soll.

    • Farben für Mädchen:
      Pinke und Pastellfarben passen sehr schön zu femininen Modellen. Hier dürfen Pink- und Rosatöne gerne miteinander gemischt oder zusammen mit neutralen Farben verarbeitet werden, um je nach Zusammenstellung einen richtigen "Girlie"-Look oder einen eher dezenteren Style zu kreieren.


    • Farben für Jungen:
      Hier bieten sich blaue und helle Farben bevorzugt an. Gerade bei Blautönen gibt es oft eine reiche Auswahl an unterschiedlichen Farbnuancen, die für jeden Geschmack einen passenden Farbton garantieren.


    • Neutrale Farben:
      Wenn Sie noch nicht wissen, ob das Neugeborene ein Mädchen oder Junge wird, bieten sich neutrale Farben, wie Weiß- oder Cremetöne an. Kombiniert mit auffälligen Accessoires wie z.B. einem Knopf in knalligen Farben sehen diese besonders toll aus.


    • Farben für den Frühling:
      Ideal geeignet für Frühlingstage sind leichte und zarte Farben. Pastelltöne in Rosa, Mintgrün oder Flieder lassen sich wunderbar mit neutralem Weiß und Creme kombinieren und erschaffen einen zauberhaften Look.


    • Farben für den Sommer:
      Helle und frische Farben wie Gelb, Blau, Rosa und Grün sind ultimative Sommerfarben und sind perfekt für den nächsten Sommerurlaub oder Eisdielenbesuch geeignet.


    • Farben für den Herbst:
      Rustikale Farben wir Moosgrün, Braun und Rot sind dem farbenprächtigen Herbstlaub nachempfunden und können für einen schicken Tweed-Look sehr gut verwendet werden.


    • Farben für den Winter:
      Die schönste Farbe des Winter: Rot! Ein knalliges Rot, am besten kombiniert mit weiteren Signalfarben, erzeugt einen herrlich kindlichen oder auch weihnachtlich anmutenden Style.


  • Was benötige ich, um ein Strick- oder Häkelstück anzufertigen?

    Suchen Sie sich eine geeignete Qualität aus unseren Garnen für Babys. In der Produktbeschreibung der gewählten Qualität finden Sie die passende Nadelstärke. Wählen Sie anschließend eine passende Nadel aus unserem Nadelsortiment. Schließlich können Sie sich noch eine Anleitung zu einem unserer zahlreichen Babymodelle aussuchen.
    Unsere Modelle finden Sie weiter unten unter "Stricken & Häkeln fürs Baby". Nun steht Ihrem Strick- oder Häkelstück für den Nachwuchs nichts mehr im Wege. Viel Spaß beim Handarbeiten!


  • Wie erhalte ich weitere Tipps und Informationen?

    In unserem Büchersortiment finden Sie viele hilfreiche Bücher rund ums Thema Stricken und Häkeln für Babys. Passende Bücher finden Sie weiter unten unter "Stricken & Häkeln fürs Baby"

    Für alle Strick- oder Häkelanfänger haben wir das Wichtigste in unseren 10 Tipps für Anfänger übersichtlich zusammengefasst.

    Sollten Sie weitere Hilfe beim Stricken oder Häkeln benötigen, so steht Ihnen unsere Modellabteilung (Tel. 08333 / 308 10, E-Mail: service@fischer-wolle.de) gerne mit Rat und Tat zur Seite. Besuchen Sie auch unsere Community des Fischer-Wolle Forums. Hier treffen Sie auf viele erfahrene Mitglieder.



Geeignete Garne für Babys und Kleinkinder




Alle Garne, Modelle sowie Bücher & Hefte für Babys finden Sie hier:

Stricken & Häkeln fürs Baby

 

Zurück zur Erlebenseite