Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Möbius VivaLou mit Opal handgefärbt
17.02.2011, 08:29
Beitrag: #11
RE: Möbius VivaLou mit Opal handgefärbt
Nachdem die Wolle ganz schnell bei mir ankam, habe ich gleich gewickelt und die Maschenprobe gestrickt. Ich werde den Möbius mit 5er Nadeln stricken, dann ist das Gestrick schön locker, noch größere Nadeln würden wahrscheinlich fast schon Löcher geben, da ich auch noch sehr locker stricke. Laut Maschenprobe brauche ich für 10 cm 20 Maschen. Der gemessene Umfang an den Schultern ganz oben (quasi schon fast oben drauf auf den Schultern, kann das irgendwie schlecht erklären) liegt bei ca. 100 cm. Ok, der Möbius dehnt sich noch etwas beim Tragen, aber er soll mehr als runde Stole oder Umhängetuch getragen werden, weniger als Schal. Also denke ich, ein Umfang von 85 bis 90 sollte er haben. Oder verschätze ich mich jetzt gewaltig?

Ich habe das Ganze jetzt mal überschlagen und das Ergebnis scheint mir sehr hoch: 176 Maschen anschlagen und dann "Gegenseite" aufnehmen --> 351 Maschen. Die krummen Zahlen sind wegen des Musters.

Wenn ich jetzt so sehe, was Ihr alle als Anschlagzahl habt, kommt mir das ziemlich hoch vor. Denkfehler oder stimmt das wegen der dünnen (?) Wolle? Bin jetzt etwas verunsichert.

Liebe Grüße
Menka
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.02.2011, 08:44
Beitrag: #12
RE: Möbius VivaLou mit Opal handgefärbt
Ich hatte weniger Maschen - aber mein Möbius war auch mehr ein Schal um den Hals - ich denk schon, dass du hinkommst! herzen

Liebe Grüße zwinkern
Hadya
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.05.2017, 09:27
Beitrag: #13
RE: Möbius VivaLou mit Opal handgefärbt
Hallo,
ich weiß, dass der Forumsbeitrag schon "älter" ist. Ich hab die Anleitung gestern gekauft und stand vor den gleichen Problemen. Da ich noch kein Profi bin, ich bezeichne mich als Anfänger mit Ambitionen, war ich erstmal völlig überfordert. Aber dann hab ich gerechnet und gemessen, mit Maschenmarkierern und Taschenrechner gearbeitet. Ich hab die Anleitung zig mal gelesen........ etc.
Ich hab einen Fehler entdeckt:
Der dick umrandete Bereich, der den Rapport beschreibt :
Da sind 10 Maschen, der Rapport besteht jedoch aus 11 Maschen. Daher ist der links vom gekennzeichneten Bereich richtig.
Somit muss zu den aufgenommenen 241 Maschen noch eine zugenommen werden, damit der Rapport aufgeht.---> 242 Maschen.
Eigentlich bin ich nicht pingelig und hab bei meinen gestrickten sachen öfter mal Fehler ausbügeln müssen und mehr als einmal alles wieder aufgetrieselt.....
Aber jetzt mach ich das Teil fertig
lachen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  wie viele Maschen für einen Möbius anschlagen ?? shitara 14 2.179 30.04.2012 12:53
Letzter Beitrag: Heidi
  Möbius summerlady 5 861 28.12.2010 18:58
Letzter Beitrag: hadya
  Mein Möbius Brigitte 31 2.193 05.03.2010 13:30
Letzter Beitrag: Brigitte
  Möbius - Hilfe Kimba 24 1.688 02.03.2010 20:40
Letzter Beitrag: Strickliesele
  Möbius mit Muster leseratte 4 1.518 19.02.2010 19:20
Letzter Beitrag: Strickliesele

Gehe zu:

KontaktFischer WolleNach obenZum InhaltArchiv-ModusRSS-Synchronisation